Über uns:
Transparenz

Transparenz ist uns wichtig

Unsere Organisation besteht aus zwei Teilen: Die gemeinnützige Kreuzberger Kinderstiftung (rechtsfähige Stiftung bürgerlichen Rechts) setzt unsere Angebote vor Ort um. Die Kreuzberger Kinderstiftung gemeinnützige Aktiengesellschaft (gAG) trägt die Förder- und Stipendienprogramme. Mit der Rechtsform gAG gehen wir neue Wege – hin zu mehr Partizipation und Vielfalt. Mehr darüber erzählen wir hier.

Sowohl die Kreuzberger Kinderstiftung gAG als auch die Kreuzberger Kinderstiftung (bR)  sind Teilnehmerinnen der Initiative Transparente Zivilgesellschaft. Die jeweiligen Angaben entsprechend den zehn Punkten der Selbstverpflichtungserklärung haben wir im Folgenden zusammengetragen.

 

Informationen über die Kreuzberger Kinderstiftung gAG

Die Kreuzberger Kinderstiftung gAG hat am 14. Juni 2017 die freiwillige Selbstverpflichtungserklärung (PDF, 752 KB) der Initiative Transparente Zivilgesellschaft unterzeichnet und veröffentlicht den Vorgaben entsprechend folgende Angaben:

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr unserer Organisation

Kreuzberger Kinderstiftung gemeinnützige Aktiengesellschaft
Ratiborstraße 14a, 10999 Berlin
Gründungsjahr: 2014

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Zielen unserer Organisation

Satzung (PDF, 54 KB)
Ziele
Förderrichtlinien

In der Broschüre Die Kreuzberger Kinderstiftung gemeinnützige Aktiengesellschaft (PDF, 4 MB) erklären wir, wofür wir stehen, wie wir arbeiten und warum wir dies als gemeinnützige Aktiengesellschaft tun.

3. Angaben zur Steuerbegünstigung

Wir sind wegen Förderung der Jugendhilfe, der Erziehung, der Volks- und Berufsbildung einschließlich der Studentenhilfe nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes für Körperschaften I, Berlin StNr. 27/613/03223 vom 22.10.2018 für den letzten Veranlagungszeitraum 2017 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit.

4. Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger

Vorstand:
Peter R. Ackermann (Vorsitzender)
Felix Lorenzen

Aufsichtsrat:
Timon J. Heinrich (Vorsitzender)
Dr. Robert Gutsche (stellvertretender Vorsitzender)
Kirsten Ackermann-Piëch
Felix Dresewski
Marit Nieschalk
Dr. Rupert Graf Stachwitz
Katja Urbatsch

Kreuzberger Kinderstiftung gAG Organigramm (PDF, 1 MB)

5. Tätigkeitsbericht

Tätigkeitsbericht 2017 (PDF, 1 MB)

6. Personalstruktur

Stand Oktober 2018:
7 hauptberufliche Mitarbeiter*innen
1 Freiwillige (FJ Beteiligung)
18 Ehrenamtliche (Jugendbeirat)

7. Angaben zur Mittelherkunft

Jahresabschluss 2017 (PDF, 82 KB)
Jahresabschluss 2016 (PDF, 72 KB)
Jahresabschluss 2015 (Bilanz und GuV: Seite 36 ff.) (PDF, 698 KB)

8. Angaben zur Mittelverwendung

Jahresabschluss 2017 (PDF, 82 KB)
Jahresabschluss 2016 (PDF, 72 KB)
Jahresabschluss 2015 (Bilanz und GuV: Seite 36 ff.) (PDF, 698 KB)

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

Die Kreuzberger Kinderstiftung (Stiftung bürgerlichen Rechts) hält 36 % der Anteile an der Kreuzberger Kinderstiftung gAG. Die Kreuzberger Kinderstiftung gAG hält 100 % der Anteile an der OWK Film-Gesellschaft mbH sowie 100 % der Anteile an der Orbit-Actividades Turisticas (Portugal) Limitada.

Für unser Stipendienprogramm „Schuljahr im Ausland“ arbeiten wir mit AFS Interkulturelle Begegnungen e.V., Experiment e.V., dem Deutschen Youth For Understanding Komitee e.V. (YFU) und Open Door International e.V. zusammen.

10. Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zuwendungen mehr als zehn Prozent unserer gesamten Jahreseinnahmen ausmachen

2015, 2016 und 2017 gab es keine Zuwendungen von juristischen Personen, die mehr als 10 % unserer gesamten Jahreseinnahmen ausmachten.

Informationen über die Kreuzberger Kinderstiftung (bR)

Die Kreuzberger Kinderstiftung (Stiftung bürgerlichen Rechts) hat am 25. November 2012 die freiwillige Selbstverpflichtungserklärung (PDF, 803 KB) der Initiative Transparente Zivilgesellschaft unterzeichnet und veröffentlicht den Vorgaben entsprechend folgende Angaben:

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr unserer Organisation

Kreuzberger Kinderstiftung (Stiftung bürgerlichen Rechts)
Ratiborstraße 14a, 10999 Berlin
Gründungsjahr: 2004

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Zielen unserer Organisation

Satzung (PDF, 23 KB)
Ziele

3. Angaben zur Steuerbegünstigung

Wir sind wegen Förderung der Jugendhilfe, der Erziehung, der Volks- und Berufsbildung sowie der Studentenhilfe und des Völkerverständigungsgedankens nach dem Freistellungsbescheid des Finanzamtes für Körperschaften I, Berlin StNr. 27/605/55757 vom 25.09.2014 für den letzten Veranlagungszeitraum 2011 bis 2013 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit.

4. Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger

Vorstand:
Peter R. Ackermann (Stifter)
Dr. Robert Gutsche
Peter Ogrzall

5. Tätigkeitsbericht

Jahresabschluss 2016 (Seite 24 ff.) (PDF, 1 MB)
Jahresabschluss 2015 (Seite 24 ff.) (PDF, 1 MB)

Einen Überblick über die Arbeit der Stiftung seit ihrer Gründung gibt der 10-Jahres-Bericht Die erste Dekade (PDF, 9 MB).

6. Personalstruktur

Stand Januar 2018:
4 Honorarkräfte

7. Angaben zur Mittelherkunft

Jahresabschluss 2016 (Bilanz und GuV: Seite 16 ff.) (PDF, 1 MB)
Jahresabschluss 2015
(Bilanz und GuV: Seite 16 ff.) (PDF, 1 MB)

8. Angaben zur Mittelverwendung

Jahresabschluss 2016 (Bilanz und GuV: Seite 16 ff.) (PDF, 1 MB)
Jahresabschluss 2015 (Bilanz und GuV: Seite 16 ff.) (PDF, 1 MB)

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

Die Kreuzberger Kinderstiftung (Stiftung bürgerlichen Rechts) hält 36 % der Anteile an der Kreuzberger Kinderstiftung gemeinnützige Aktiengesellschaft.

Die Kreuzberger Kinderstiftung (Stiftung bürgerlichen Rechts) ist Mitglied im Bundesverband Deutscher Stiftungen e.V.

10. Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zuwendungen mehr als zehn Prozent unserer gesamten Jahreseinnahmen ausmachen

2015 hat die Schleifscheibenfabrik Alfons Schmeier GmbH und Co. oHG 50.000 Euro gespendet. 2016 und 2017 gab es keine Zuwendungen von juristischen Personen, die mehr als 10 % unserer gesamten Jahreseinnahmen ausmachten.

Spenden

Unsere Programme und Projekte für Kinder und Jugendliche sind auf Spenden angewiesen.

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit für Bildungsgerechtigkeit und Jugendengagement mit einer Spende.

Jetzt spenden

Newsletter bestellen

Ich möchte den Newsletter mit regelmäßigen Informationen zur Kreuzberger Kinderstiftung erhalten. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Der Datenschutzhinweis ist mir bekannt.