STIPENDIEN

 

Ein Schuljahr im Ausland

Die Kreuzberger Kinderstiftung vergibt jedes Jahr bundesweit Stipendien an Mittel- und Realschüler/innen, die ein Austauschjahr absolvieren möchten. Es richtet sich ausschließlich an Jugendliche, die den mittleren Schulabschluss anstreben und ihre Schulzeit voraussichtlich damit abschließen werden. Wir fördern diejenigen, deren Familien sich das Auslandsjahr sonst nicht leisten könnten.

Bisher nehmen überwiegend Gymnasiast/innen an Schüleraustauschprogrammen teil. Deshalb möchten wir gezielt junge Menschen, die einen mittleren Schulabschluss anstreben und sich für ein Jahr im Ausland interessieren, die Möglichkeit geben, diesen Wunsch zu verwirklichen.

 

Stipendium Auslandsschuljahr: Informationen und Bewerbung

Die Idee dahinter

Häufig gestellte Fragen 

Neu: Berufsschuljahr im Ausland

 

Es gibt jetzt auch die Möglichkeit, während des Auslandsjahres eine Berufsschule zu besuchen. Die Kreuzberger Kinderstiftung vergibt Stipendien an Mittel- und Realschüler/innen, die sich nach der 10. Klasse für ein Jahr an einer Berufsschule im Ausland entscheiden.

 

Berufsschuljahr im Ausland: Informationen und Bewerbung 

IKAROS-Stipendium für den zweiten Bildungsweg

 

Das IKAROS-Stipendium steht für eine zweite Chance. Es soll jungen Menschen helfen, einen Schulabschluss oder eine berufliche Qualifizierung nachzuholen.

Das IKAROS-Stipendium wendet sich an alle, die in Berlin an einer Einrichtung des Zweiten Bildungsweges ihren Abschluss nachholen möchten. Wir fördern in erster Linie junge Menschen, die einen Schulabschluss oder eine berufliche Qualifizierung erreichen wollen und dies trotz staatlicher Unterstützung nicht alleine schaffen.

 

IKAROS-Stipendium: Informationen und Bewerbung