Orientierungsjahr an einer beruflichen Schule im Ausland

Du hast Lust auf ein Jahr im Ausland und möchtest gleichzeitig herausfinden, welcher Beruf der richtige für dich ist? Mit dem JOB-Kompass hast du die Möglichkeit, im Ausland in ein Ausbildungsfeld hineinzuschnuppern.

So läuft das Jahr ab:

· Du lebst in einer Gastfamilie im Ausland
· Du besuchst eine Berufsschule
· Du lernst ein von dir gewähltes Berufsfeld in Theorie und Praxis kennen
· Du lernst eine Sprache und erfährst eine andere Kultur
· Du entwickelst dich persönlich weiter
· Du erwirbst Fähigkeiten für deine berufliche Zukunft
· Du verbesserst deine Ausbildungschancen

Das bieten wir: 

· Wir bieten finanzielle Unterstützung für dein Auslandsjahr 
· Wir helfen dir bei allen Fragen rund um Bewerbung  und Antragstellung
· Wir unterstützen in der Zeit nach dem Auslandsjahr und beim Übergang in den Beruf

Mehr Informationen in unserem Flyer:

Flyer zum Download 

Bei Fragen ruf uns einfach an oder schreib eine E-Mail - gerne schicken wir dir den Flyer auch per Post zu. Deine Ansprechpartnerinnen sind: Marit Nieschalk und Petra Billecke

info(at)kreuzberger-kinderstiftung.de
030 - 695 3397 15

Länderauswahl:
Belgien, Estland, Frankreich, Niederlande, Norwegen, Rumänien, Tschechien, Ungarn

Mögliche Fachrichtungen
Elektrik, Finanzwesen, Grafik & Design, Buchhaltung, Gartenbau, Medien & Kommunikation, Landwirtschaft, Gesundheitswesen, Kinder & Jugendhilfe, Gastronomie, Transportwesen, Produktion, Sport & Bewegung, Sprachen, Handel

Hier findest du alle Länder und Fachrichtungen 

 

Kosten und Stipendium

Der Auslandsaufenthalt mit Besuch einer Berufsschule kostet je nach Land zwischen 5.900€ und 7.900€. Die Kreuzberger Kinderstiftung übernimmt auf Antrag einen Teil dieser Kosten - abhängig davon, was die Familie selbst aufbringen kann.

Du kannst dich für das Stipendium bewerben, wenn
· du planst, die Schule mit Abschluss der 10. Klasse zu verlassen.
· du bei Ausreise in Dein Auslandsjahr mind. 16 Jahre alt bist.
· deine Eltern die Kosten für das Auslandsjahr nicht alleine aufbringen können.

So läuft die Bewerbung ab:

1. Du bewirbst dich beim Deutschen Youth For Understanding Komitee (YFU) um einen Platz beim JOB-Kompass

Bewerbungsunterlagen JOB-Kompass 

2. Gleichzeitig nimmst du Kontakt zur Kreuzberger Kinderstiftung auf.

3. Deine Familie erhält den Antragsbogen für das Stipendium der Kreuzberger Kinderstiftung und wird u.a. aufgefordert, Finanzunterlagen einzureichen.

Kontakt

Marit Nieschalk und Petra Billecke
info@kreuzberger-kinderstiftung.de
030 - 695 3397-15