Der Jugendbeirat

Die Partizipation von Kindern und Jugendlichen ist Teil der Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen. Als Kinder- und Jugendstiftung fördern wir die Teilhabe junger Menschen an gesellschaftlichen Prozessen und beziehen Jugendliche auch aktiv in die Stiftungsarbeit mit ein. Ein Jugendbeirat entscheidet über die Hälfte der eingehenden Förderanträge.

Mitglieder

Der Jugendbeirat setzt sich zusammen aus Jugendlichen, die über das Stipendien- oder Förderprogramm bereits Kontakt zur Kreuzberger Kinderstiftung hatten. Momentan besteht er aus 13 Jugendlichen im Alter von 17 - 21 Jahren, die sich drei Mal im Jahr treffen, um eigenständig über die Vergabe von Fördergeldern zu entscheiden.

So arbeitet der Jugendbeirat

Die Kreuzberger Kinderstiftung prüft bei den eingehenden Förderantragen, ob die grundsätzlichen Förderkriterien erfüllt sind. Dann erhalten die Jugendbeiratsmitglieder die eingegangenen Anträge per E-Mail und nehmen schriftlich eine inhaltliche Bewertung vor, die sie an die Kreuzberger Kinderstiftung zurückschicken. Der Jugendbeirat tagt drei Mal im Jahr. Bei diesen Sitzungen entscheidet er über die endgültige Verteilung der Fördergelder. Sollte ein Mitglied nicht an dem Treffen teilnehmen können, wird dessen schriftlich eingereichte Bewertung in die Entscheidung miteinbezogen.

"Ich schätze die Arbeit der Kreuzberger Kinderstiftung sehr und arbeite deshalb auch in ihrem Jugendbeirat. Es fühlt sich gut an, die demokratische Gesellschaft mitzugestalten und aktiv und verantwortungsvoll auch das eigene Leben zu führen."

Cecilia, Jugendbeiratsmitglied

Die Entwicklung des Jugendbeirates in Zahlen

2014: Jugendbeirat: 3 Sitzungen, 25 Anträge bearbeitet, 19 Anträge bewilligt (21.000€)
2014: Vorstand: 3 Sitzungen, 49 Anträge bearbeitet, 32 Anträge bewilligt (56.400€)

2015: Jugendbeirat: 3 Sitzungen, 45 Anträge bearbeitet, 35 Anträge bewilligt (44.800€)
2015: Vorstand: 3 Sitzungen, 29 Anträge bearbeitet, 18 Anträge bewilligt (51.600€)

2016: Jugendbeirat: 4 Sitzungen, 55 Anträge bearbeitet, 40 Anträge bewilligt (69.939€)
2016: Vorstand: 4 Sitzungen, 33 Anträge bearbeitet, 13 Anträge bewilligt (31.200€)

 

Kontakt: 

Claudia Grüneberg
Marit Nieschalk
info@kreuzberger-kinderstiftung.de
Tel     030 - 695 339 70